FRIEDENSNOBELPREIS FÜR WLADIMIR PUTIN

Wir erleben zur Zeit eine Zäsur in der Weltgeschichte. Aufmerksamen Beobachtern ist es nicht entgangen, dass das amerikanisch-zionistische Imperium verzweifelt versucht einen Krieg gegen Syrien zu beginnen. Eingeschleuste Söldnerheere aus kriminellem und religiös fanatischem Gesindel aus der arabischen Welt, ausgerüstet durch die Türkei, Israel, USA und Katar versuchen ein bis dahin friedliches und souveränes Land in einen Bürgerkrieg zu stürzen. Den vorgeblichen Frieden sollen dann die Bomben und Raketen von Obama und Anhang wieder herstellen. Syrien wäre nur ein weiteres Opfer in der Kette der alliierten Kriege, beginnend mit Afghanistan, dem Irak und Libyen.
Weiterlesen