Die Presse lügt (schon wieder)

Siehe unten Neu , Pressebericht: Doch kein Platzverweis für NPD

 ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

 

Doris Zutt
NPD Abgeordnete                                                            Waren / d. 28.01.2014
Mozartstr.8
17192 Waren/Müritz

An den
Bürgermeister der
Stadt Waren/Müritz
Hr. Norbert Möller
Am Amtsbrink
17192 Waren/Müritz

Betr: Artikel im Nordkurier vom 27.01.2014 Thema Waren: Gedenkstunde gestört.

Sehr geehrter Hr. Bürgermeister Möller,

im “ Nordkurier“ vom 27.01.2014 stand der Artikel “ Waren: Gedenkstunde gestört.,, In diesem Artikel wurde eine Aussage von Ihnen wiedergegeben, indem Sie behaupten, das die Polizei Platzverweise erteilen musste gegen die anwesenden Anhänger der rechtsextremen NPD.
Weiterlesen

BLAS PIÑAR ist Tot

Wir gedenken einem großen nationalen Politiker Europas!
Der historische Führer der spanischen Nationalisten, Blas Piñar, ist tot. PETER-BLAS-UDODer nationale Politiker und Buchautor verstarb heute in Madrid im Alter von 95 Jahren. Der Jurist hatte während der Regierungszeit Gerenal Franco`s (1939-1975) dem  Nationalrat der Bewegung angehört. Nach dem Tod des Caudillo Franco widersetzte Pinar sich dem Zeitgeist.

Buchlesung in Erfurt

Udo&FrankGlück Auf!
Udo
Mehr als 60 Besucher kamen gestern zur Buchlesung von Udo Voigt und zur Besichtigung des neuen NPD-Bürgerbüros nach Erfurt.Zu der großmäulig angekündigten Gegendemo vor dem Versammlungslokal kamen gerade mal 50 Linke. Voigt verwies auf das hohe Alter dieser Rentner-Demo und meinte, daß sich die Linken in Erfurt wohl bald biologisch erledigen würden.
Weiterlesen

Udo Voigt und Dr. Olaf Rose treten zur EU – Wahl an

Das ist doch mal eine gute Nachricht. Mit Udo und Olaf treten zwei wirkliche, ehrliche voigt_310x390Nationalisten den Wahlkampf zur Europawahl an. Damit meine ich, es sind keine Maulheldennationalisten, von denen es leider zu viele gibt. Solche Maulhelden erschleichen sich oft Posten in den Führungsfunktionen der Partei und vergraulen so gute Kameraden. Da liegt oft die Vermutung nahe, diese Leute erhalten einen Judaslohn vom Feind. Sogar die Parteiführung war wohl schon davon betroffen.

Weiterlesen

100 Jahre Federal Reserve = 100 Jahre Betrug und Manipulation

Die Federal Reserve, auch FED genannt feiert dieses Jahr ihr hundertjähriges Bestehen.

J.P.Morgan

J.P.Morgan

Grund genug, um sich mit den Machenschaften dieser Bank etwas näher zu beschäftigen. Fangen wir mit der Entstehung dieses Instituts an. Dazu müssen wir ins Jahr 1907 zurück reisen. Eine Gruppe von Bankern hatte sich zum Ziel gesetzt, die Kontrolle über das amerikanische Finanzsystem zu erlangen. Da aber weder Kongress noch Öffentlichkeit bereit waren, eine Zentralbank zu akzeptieren, mußte entsprechend manipuliert werden.Was eignete sich in diesem Fall besser, als eine Bankpanik zu verursachen. Also wurden1907 von J.P. Morgan (John Pierpont Morgan) gezielt Gerüchte gestreut, die Knickerbocker Bank und die Trust Company of Amerika kurz vor einer Zahlungsunfähigkeit stünden. Weiterlesen

Hetzjagd in Passau

Blick in den Veranstaltungsraum

Blick in den Veranstaltungsraum

Der „Parteivorsitzende der Herzen“, wie der Udo Voigt heute oft genannt wird, der nationale Liedermacher Frank Rennicke und Professor, Dr. Herbert Fritz aus Wien, hatten über den „Freundeskreis Udo Voigt“ Niederbayern zu einem Grenzlandtreffen mit Buchvorstellungen nach Passau eingeladen.

Weiterlesen

Schöne Satire

Heute habe ich bei meinen täglichen Netzstudien einen Beitrag gefunden, den ich der verehrten Leserschaft nicht vorenthalten will. Es geht um eine Unterredung der EU-Spezis mit dem Chef von GoldmannSachs.
Mehr sei im Vorhinein nicht verraten. Für meinen Teil kann ich mich nicht recht entscheiden, ob ich lachen soll oder nicht.
Weiterlesen