„Wenn die Deutschen zusammen halten, dann schlagen sie den Teufel aus der Hölle!“ (Bismarck)

Liebe Kameradinnen und Kameraden,Udo vor Brandenburger Tor

wir haben in den letzten Monaten viel geschafft. Dank Eurer Hilfe wurde ich zwischenzeitlich zum Spitzenkandidaten der NPD zur Europawahl nominiert. Die erste Auflage meines Buches ist bereits restlos abverkauft und wir arbeiten gerade an der zweiten Auflage.

Unsere Politik, nicht länger auszugrenzen und mit jedem zusammen zu arbeiten, der guten Willens ist, zeigt erste Erfolge bei unseren Veranstaltungen, die mehrheitlich überparteilich gestaltet und besucht werden. Es zeigt sich einmal mehr, daß die nationale Bewegung in Deutschland größer ist, als die NPD. Darum müssen wir weiter daran arbeiten, Trennendes zu überwinden und die nationalen Kräfte zu konzentrieren. Die Europawahl ist eine gute Gelegenheit zu demonstrieren, was wir Nationalen bewegen können, wenn wir nur zusammenhalten!
Weiterlesen

AFD- Hoffnung oder Sackgasse?

SackgasseVor gut einem Jahr hat die neue Partei einen recht erfolgreichen Start hingelegt. Es gab reichlich Vorschußlorbeeren, aber auch mahnende Stimmen darüber, ob denn hier wirklich eine ernst zu nehmende Oppositionspartei entsteht.

Mittlerweile gibt es flächendeckend Landesverbände mit Untergliederungen. Die Mitgliederzahl liegt bei rund 20.000. Der Erfolg von 4,8% bei der Bundestagswahl spült auch genügend Geld in die Kasse, um politisch arbeiten zu können.

Was will diese Partei aber jetzt genau? Sie wird als Euro-kritische Gruppierung wahrgenommen und belegt damit auch ein großes Wählerpotential. Die Deutschen sind nie zum Euro und der EU befragt worden und eine Mehrheit vertritt kritische oder ablehnende Positionen dazu. Der Parteivorsitzende Prof. Bernd Lucke hat sich in den Medien auch schon einige Male recht erfolgreich gegen die Meute der EU-Befürworter behaupten können.
Weiterlesen