Pegida und die Etablierten

PegidaPegida ist in aller Munde. Die Abendspaziergänge ziehen immer mehr Menschen an. Und das in vielen Städten. Sogar in Wien sollen am 15.12. zehntausend Bürger auf die Straße gegangen sein. Und in Dresden wurden rund fünfzehntausend Teilnehmer gemeldet. Für den 22.12. werden für Dresden 17500 gemeldet. Manche Angaben gehen bis 20000. Das sind Größenordnungen, an der die Politik nicht mehr vorbei kommt. Das Totschweigen von Politik und den üblichen linksgrünen Medien hat diesmal nicht verfangen. Und das ist gut so.
Weiterlesen

Besuch im EU-Parlament Straßburg

Historische Altstadt

Historische Altstadt

Udo Voigt hat in seiner Eigenschaft als Abgeordneter der EU Kameraden eingeladen, die EU in Straßburg zu besichtigen. So reisten wir zwanzig Kameraden mit drei Fahrzeugen in Richtung Straßburg. Am Sonntag, den 14. Dezember um die Mittagszeit war Start in Chemnitz. Die Fahrt verlief zu aller Freude, auch heimwärts, ohne Zwischenfälle.
Am frühen Abend wurde nahe der Grenze auf deutscher Seite Quartier genommen und anschließend in einem nahen Lokal gemeinsam zu Abend gegessen, mit anschließendem gemütlichen Beisammensein.
Am nächsten Morgen brachen wir nach einem zünftigem Frühstück nach Straßburg auf.
Weiterlesen

Freundeskreis Udo Voigt lädt zur Weihnachtsfeier

Reinhold Leidenfrost

Reinhold Leidenfrost

Am Sonnabend , den 13. Dezember hat der fraktionslose Abgeordnete des Europaparlamentes Udo Voigt Unterstützer, Freunde und Interessenten zur Weihnachtsfeier  nach Theuma geladen. Dieser Einladung sind mehr als zweihundert Personen gefolgt. Das Publikum war gut gemischt, so war der jüngste Gast noch kein Jahr alt, während der Älteste damals im großen Krieg als Jagdflieger unser Land verteidigte.

 

 

Weiterlesen