Die Atlantik-Brücke

Den meisten Bürgern in Deutschland wird dieser Begriff sicherlich schon mal zu Ohren gekommen sein. Doch Hand auf’s Herz: wer hat eine Vorstellung, was sich hinter diesem Begriff verbirgt? Aller Wahrscheinlichkeit nach die Wenigsten. Deshalb soll hier und jetzt der Versuch unternommen werden, den Schleier, der die Atlantik-Brücke umgibt, zu lüften.
Weiterlesen

Flugblatt Asylbetrug

Udo Voigt hat sich mit einem Flugblatt zu obigem Thema zu Wort gemeldet. Denn was Udo am Reichstagderzeit der angestammten einheimischen Bevölkerung zu gemutet wird, sprengt mittlerweile die Vorstellungskraft so manchen Zeitgenossen. Selbst in den Hauptmedien scheint man sich nicht mehr sicher zu sein, ob hier tatsächlich eine Bereicherung unseres Landes statt findet, oder es womöglich doch eine Invasion ist.
Wieviele dieser Fachkräfte bisher ins Land geströmt sind, kann keiner mehr sagen. Die Kontrolle ist den Behörden entglitten. Offen wird vor dem Zusammenbruch der öffentlichen Ordnung gewarnt. In verschiedenen Großstädten bestehen in den sogenannten Problemvierteln seit Jahren schon „rechtsfreie“ Räume. In diese fast vollständig von Ausländern bewohnten Gegenden, trauen sich Feuerwehr und Rettungsdienst nur noch mit Polizeischutz hinein. Die Polizei selbst vermeidet es, in solche Viertel zu geraten. Deutsches Recht gilt dort nichts und die Scharia wird von den Invasoren angewendet.
Weiterlesen